September: Das hat Saison

Der von uns so heiß gelieb­te Som­mer ver­ab­schie­det sich nun lang­sam in die Win­ter­pau­se. Eigent­lich bes­ser in die Herbst­pau­se, denn laut astro­no­mi­schem Kalen­der hat am 01. Sep­tem­ber die bun­tes­te aller Jah­res­zei­ten begon­nen. Aber nicht nur die Bäu­me zei­gen ihr far­ben­fro­hes Blät­ter­kleid, auch das sai­so­na­le Obst- und Gemü­se­re­per­toire kann sich mehr als sehen las­sen. Was hat also Sai­son im Sep­tem­ber?

Von den saf­tig süßen Bir­nen bis zu einem mei­ner Lieb­lin­ge, dem Kür­bis: Hier erfahrt ihr, was im Engel­mo­nat Sep­tem­ber denn tat­säch­lich Sai­son hat. Und nach­dem zwi­schen Küche & Kin­dern der Com­pu­ter oder Smart­pho­ne wenig Platz hat, gibt es die Lis­te ab nächs­ten Monat als Grün­spatz-PDF am Ende. 

Das hat Saison im September: die Obsthelden

Die Lis­te der sai­so­na­len Obst­sor­ten wird im Sep­tem­ber lang­sam über­schau­ba­rer. Die zwei größ­ten Hel­den der Baby­nah­rung – Apfel & Bir­ne – fei­ern aber genau jetzt Sai­son:

  • Äpfel 
  • Bir­nen 
  • Zwetsch­ken
  • Brom­bee­ren 
  • Holun­der­bee­ren 
  • Pflau­men 
  • Prei­sel­bee­ren 
  • Sta­chel­bee­ren 
  • Trau­ben 

Und nach­dem der gute Apfel uns so lan­ge wie kein ande­res regio­na­les Obst beglei­tet, gibt es zur Ein­stim­mung in die Sai­son eine Aus­wahl an wun­der­ba­ren Apfel-Rezep­ten:

Das hat Saison im September: die Gemüsehelden

Durch sei­ne wun­der­ba­ren Ern­te­schät­ze macht uns der Sep­tem­ber den Abschied vom Som­mer gar nicht mal so schwer. Vor allem für unse­re klei­nen Grün­spat­zen bie­tet der Herbst­be­ginn einen schier unend­li­chen Spei­se­plan: 

  • Kar­fi­ol bzw. Blu­men­kohl 
  • Brok­ko­li 
  • Boh­nen
  • Erb­sen 
  • Fen­chel 
  • Gur­ken 
  • Kar­tof­feln 
  • Kohl­ra­bi 
  • Kür­bis
  • Karot­ten bzw. Möh­ren 
  • Kohl in allen Vari­an­ten 
  • Pas­ti­na­ken
  • Por­ree 
  • Radies­chen 
  • Ret­tich 
  • Kohl­spros­sen bzw. Rosen­kohl
  • Rote Rübe 
  • Rot­kraut 
  • Sala­te (Eis­berg, Endi­vi­en, Feld­sa­lat, Kopf­sa­lat, Ruco­la, Radic­chio) 
  • Schwarz­wur­zel 
  • Sel­le­rie 
  • Rüben 
  • Spi­nat 
  • Zuc­chi­ni 
  • Mais 
  • Zwie­bel 

Und was hat im restlichen Jahr Saison?

Für all jene, die ger­ne wis­sen möch­ten was die ande­ren Mona­te im Jah­res­ver­lauf zu bie­ten haben, gibt es in unse­rer Kate­go­rie “Wis­sens­wer­tes” immer wie­der neu­es.

Tei­le mich

1 Kommentar zu “September: Das hat Saison

  1. Pingback: Junges Gemüse - Gesunde Küche bei den Coolen Blogbeiträgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.